Schmalkalden – schönste Kleinstadt Thüringens

Die idyllische Kleinstadt Schmalkalden im Thüringer Wald bietet ihren Besuchern viel Abwechslung. Sehenswert ist die historische Altstadt mit ihren liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern und kleinen Gassen. Cafés, Geschäfte und Boutiquen laden zum Stadtbummel ein. Direkt am Altmarkt befindet sich die spätgotische Hallenkirche St. Georg mit der Türmerstube, von wo aus man einen herrlichen Panoramablick über die ganze Stadt, den Thüringer Wald und die Rhön hat. Nicht weit davon entfernt steht das denkmalgeschützte Lutherhaus, in dem Luther 1537 während der bedeutendsten Tagung des Schmalkaldischen Bundes wohnte (Dauerausstellung in der Lutherwohnung).

Quelle: ADAC Deutschland


Haben Sie Lust Schmalkalden besuchen ? Dann schauen Sie hier, unsere Stadt freut sich auf schöne Begegnungen zwischen Geschichte, Moderne und ganz viel Grün.